Anmelden
18.10.2022Juniorinnen U21A 6. Runde

Erneuter Zwei-Punkte Sieg gegen Zug

Letzten Samstag spielte unsere U21A bereits ihr 6. Spiel in dieser Saison. Es ging schon früh los, Richtung Zug. Die Wizards waren alle noch müde, weil der Match bereits um 10.00 Uhr anfing. Trotzdem waren alle voller Vorfreude und die jungen Zauberinnen starteten gut in das erste Drittel.

Bereits in der 1. Minute schoss Mirjam Wyss das erste Tor. Nach acht Minuten gelang den Zugerinnen den Ausgleich. Kurze Zeit später schoss Mia Schütz die Wizards erneut in Führung. Vier Sekunden vor Ende des 1. Drittels gelang den Zugerinnen erneut den Ausgleich. Somit gehen die beiden Teams mit einem gleichstand in die Pause.

Nach der Pause waren die ersten zehn Minuten auf beiden Seiten etwas chaotisch. In der 33. Minute schoss Anja Gross auf Pass von Lilou Hedinger die Wizards erneut in die Führung. Mit dem Spielstand 2:3 ging es auch schon in die zweite Pause.

Das dritte Drittel ist hart umkämpf, die Zugerinnen wollen unbedingt den Ausgleich, was sich in der 46. Minute auszahlte. Sechs Minuten später trafen die Wizards erneut zur Führung. Dies war ein schön erspieltes Tor, welches Mirjam Wyss auf Pass von Dana Misteli schoss. Kurze Zeit später geling den Zugerinnen wieder den Ausgleich und somit ging es in die Verlängerung. Die Verlängerung dauerte jedoch nur 50 Sekunden und die Wizards trafen zum Sieg. Das Tor schoss Sophia Liechti auf Pass von Lilou Hedinger.

Schlussendlich stand es nach mehr als 60 Minuten verdient 4:5 für die Zauberinnen.