Anmelden
16.11.2021Damen NLA Cup 1/4-Final

Hürde Frauenfeld übersprungen

Die Wizards Bern Burgdorf besiegen am Samstagabend die Red Lions Frauenfeld mit 11:1 und überspringen so die Hürde Cup-Viertelfinal. Die Wizards qualifizieren sich somit erstmals seit vielen Jahren wieder für einen Cup-Halbfinal.

Die ersten Hälfte der Partie war in der Tat eine zähe Angelegenheit. Lediglich mit 2:0 führten die Hausherrinnen, die die Partie im "Exil" in Kirchberg austrugen, zu diesem Zeitpunkt. Andrea Wildermuth hatte in der fünften Minute getroffen und Ramona Bieri war noch vor dem ersten Pausenpfiff für den Treffer zum 2:0 besorgt (18.). Danach taten sich die Burgdorferinnen schwer, sich wirklich zwingende Torchancen zu erspielen und Frauenfeld seinerseits agierte kämpferisch und versuchte, munter mitzuspielen.

Eine verletzungsbedingte Rochade in den Berner Formationen schien schlussendlich der Game-Changer zu werden. Kurz  nach den Linien-Umstellungen fielen dann auch endlich die erwünschten Treffer. Gleich innerhalb von vier Minuten erhöhte BeBu auf 6:0. Zweimal Simone Wyss (32./33.), einmal Anja Wyss (33.) sowie einmal Annika Dierks (35.) hatte eingenetzt.

Der Mist war also gekarrt und die Zauberinnen spielten den Sieg im Schlussabschnitt locker nach Hause. 5:1 lautete hier das Drittelsresultat. Noelle Weis (43.), Ariane Siegenthaler (50.), Larissa Läng (51.), Ramona Bieri und Jolanda Maurer (57.) waren für die Treffer zum Schlussresultat von 11:1 verantwortlich.

Im Cup-Halbfinal warten nun die Skorps. Die Wizards geniessen Heimrecht. Wir zählen auf eure lautstarke Unterstützung am 22. Januar 2022.

Wizards Bern Burgdorf - UH Red Lions Frauenfeld 11:1 (2:0, 4:0, 5:1)
Sportanlage Grossmatt, Kirchberg BE. 87 Zuschauer. SR Cretton/Zuber.
Tore: 5. A. Wildermuth 1:0. 18. R. Bieri (J. Maurer) 2:0. 32. S. Wyss 3:0. 33. S. Wyss (A. Wyss) 4:0. 33. A. Wyss (S. Wyss) 5:0. 35. A. Dierks 6:0. 43. N. Weis 7:0. 48. M. Neff 7:1. 50. A. Siegenthaler (N. Gerber) 8:1. 51. L. Läng (S. Wyss) 9:1. 54. R. Bieri (A. Wildermuth) 10:1. 57. J. Maurer (L. Von Arx) 11:1.
Strafen: 1mal 2 Minuten gegen Wizards Bern Burgdorf. keine Strafen.